Ines Gerecht an Mauer stehend
Über Mich
Ines

Ines Gerecht

Heute mache ich das, was ich wirklich liebe…

Mir, meiner Haut und meinem Körper geht es heute gut, aber das war nicht immer so. Der Weg war teilweise echt hart, aber sehr erkenntnisreich. Das was ich aus meinen Erkrankungen lernen durfte, möchte ich heute unbedingt weitergeben.

Designelement Edge
Über mich
Ines

Ines Gerecht

Heute mache ich das, was ich wirklich liebe…

Mir, meiner Haut und meinem Körper geht es heute gut, aber das war nicht immer so. Der Weg war teilweise echt hart, aber sehr erkenntnisreich. Das was ich aus meinen Erkrankungen lernen durfte, möchte ich heute unbedingt weitergeben.

Über mich
Ines

Ines Gerecht

Heute mache ich das, was ich wirklich liebe…

Mir, meiner Haut und meinem Körper geht es heute gut, aber das war nicht immer so. Der Weg war teilweise echt hart, aber sehr erkenntnisreich. Das was ich aus meinen Erkrankungen lernen durfte, möchte ich heute unbedingt weitergeben.

Über mich
Fühlen

Erster Kontakt

„Ich habe Fühlen recht früh abgestellt und war immer sehr schutzlos, was meine Emotionen betraf“

Neurodermitis hatte ich von Geburt an und erst mit 20 habe ich kapiert, dass Cortisoncreme nicht die Lösung sein kann. Durch eine Heilpraktikerin habe ich zum ersten Mal verstanden, dass mir mein Körper etwas sagen will. Haut hat mit Abgrenzung zu tun. Was ich definitiv nicht gut konnte war mich seelisch und körperlich gut abzugrenzen. Ich habe es geschafft das in den Griff zu bekommen, mit einer eigenen Wohnung und ganzheitlichen Behandlungen, in Form von Akupunktur, Darmsanierung, Ernährungsumstellung usw…

Ein paar Jahre später folgte das nächste Problem. Ich war mit meinem BWL Studium fertig und arbeitete bei einer Versicherung. Doof war nur, dass mich der Finanzsektor gar nicht interessierte. Und wieder reagierte mein Körper und sprach mit mir, diesmal mit chronischer Nasennebenhöhlenentzündung. Ich hatte die Nase einfach gestrichen voll. Ich machte aber weiter.

Ines Gerecht Portrait
Designelement Edge
Ines Gerecht schaut durch Loch aus Hand
Über mich
Ziele

BodyTalk

„Ich habe immer meine Ziele erreicht“

Mein Sohn wurde 2012 geboren und ich ging nicht in Elternzeit, wozu? Ich war der Meinung, ich kann beides sein. Erfolgreich im Vertrieb und Mutter. Doch mein Kind war ständig unter Anspannung und mein Kollege schickte mich zum BodyTalk. Ich verstand sehr schnell, dass mein Sohn nur mein Spiegel war. Nicht er war das Problem, sondern ich. Ich lebte in der totalen Anspannung. Immer höher, schneller, weiter.

BodyTalk hat mir geholfen wieder zurück zu mir zu finden, mich trotz meiner hohen Sachlichkeit zu fühlen. Ich habe erkannt, was ich im Leben wirklich will.

2016 habe ich den Vertriebsjob an den Nagel gehangen und mich zur BodyTalkerin und Heilpraktikerin Psychotherapie ausbilden lassen.

Ich möchte Menschen helfen zu verstehen, was der Körper mit seinen Symptomen sagen will. Es geht um die Ursache, die dahinter steht. Wenn man diese auflösen kann, kommt man wieder in seine Kraft, erkennt was man wirklich will, fühlt sich wieder und kann sein wahres Potential ausschöpfen.

Designelement EdgeDesignelement Edge

Erfolg ist kein Zufall

Hören wir nicht auf die Stimme des Körpers, werden wir unser Potential niemals voll entfalten können - egal ob beruflich oder privat. Es gilt gemeinsam wirkungsvolle Impulse zu setzen, die Deinen Körper auf Erfolgskurs bringen.

Jetzt Body Smalltalk buchen